The Browse Gallery Berlin präsentiert | 50 Jahre – Berliner Malerpoeten | Vernissage

50er Jahre Berliner Malerpoeten

The Browse Gallery präsentiert:

8. Juli – 5. August 2022

50 Jahre Berliner Malerpoeten

In den späten 1950er und den 60er Jahren ist Aldona Gustas mit Günter Bruno Fuchs, Robert Wolfgang Schnell und Günter Grass eng befreundet. Diese Kontakte und ihr eigenes Interesse, Literatur und Malerei zu verbinden, führen sie 1972 zur Gründung der Berliner Malerpoeten. Der einzigartigen Gruppe gehörten 14 malende Schriftsteller:innen und schreibende Maler:innen an, berühmte und außerhalb Berlins kaum bekannte.

Die Berliner Malerpoeten sind zweifellos eine Blüte West-Berliner Kultur der Nachkriegszeit und verdanken sich, so Gustas, „dem damaligen Inseldasein West-Berlins“. Auch Karl Krolow sah 1974 im „Stadtwesen Berlins“ ein verbindendes Element in den Arbeiten der Künstler. Sie seien optisch oder verbal, „Berliner Notationen“. Ein Schema für das Zusammenspiel von Bild und Wort im Werk der einzelnen Künstler:innen gibt es allerdings nicht. „Je nach Sujet, Hintergrund, Talent und Temperament der Persönlichkeiten fand diese Doppelbegabung ganz unterschiedliche Ausprägungen, häufig mit einer gehörigen Portion Ironie:“ Freitags male ich immer Fisch‘, so Hans-Joachim Zeidler.“ (Karl Krolow 1974)

Bei allen Späßen, die sich die West-Berliner Künstler:innen in ihren Werken erlaubten und die sie miteinander und mit einem sympathisierenden Umfeld hatten, teilten sie doch mit vielen Menschen ihrer Generation die Grundwahrnehmung einer existenziellen Krise des Humanismus in der 2. Hälfte des 20. Jahrhunderts. Ihre Biographien, künstlerisches Schaffen und Sujets sind spürbar geprägt von den nahen Erfahrungen des Krieges und den menschen- und kulturzerstörenden Verbrechen des Nationalsozialismus.

Vernissage: Freitag 8.7.2022, 18:00
Ausstellungsdauer: 8.7. – 5.8.2022

Ort: NOSBÜSCH & STUCKE GmbH
Auktionen Berlin
Fasanenstraße 28
10719 Berlin · Germany
Telefon 0049 (0)30 88 92 20 90
Fax 0049 (0)30 88 92 20 91 99
auktion@nosbuesch-stucke.berlin

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtigen Sie mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen