Der ALTAMANN – Das Original Deine Stadt – Dein Kiez – Deine Lieblingslocation
Behind the Curtains Live bei der Blues-Session

Behind The Curtains das erste Mal bei der Blues-Session in Gatow

Geboten wurde ein kompaktes Musikerlebnis, mit dichten, gut vorgetragenen Grooves von Musikern denen es gelingt, den Spaß den sie selbst an der Musik haben auf ihr Publikum zu übertragen.

R&C Rhythm&Country Live

R&C Rhythm&Country im Kings Pub Spandau

Dort spielten R&C “Rhythm&Country”, in kleiner Besetzung mit Marvin Stegemann (Gesang/Akutik Gitarre) und Benjamin Krisel (Stromgitarre), ihre Country-Versionen bekannter Country, Rock und Folkklassiker. Songs von Warren Zevon, Chuck Berry, Merle Haggard, Johnny Cash oder Stonewall Jackson standen auf der Set-List.

Billy Goodman

Billy Goodman bei der Kulturpark-Festival Blues-Session in Gatow

Für diesen Gig hatte er sich dieses Mal zur Verstärkung einen anderen Bassisten als seinen Etatmäßigen Mitstreiter Lars Sauthoff an die Seite geholt und das war kein geringerer als als Knox Chandler.

Rufus Coates und Jess Smith

Dark – Darker – Rufus Coates – Blues Session in Gatow startet zur Rückrunde

Es war die geballte Melancholie der Menschen an der Irischen Westküste, ein Trip an’s Ende der Welt, ganz allein. Alles worüber man spricht wenn man sich über das allein sein oder die Einsamkeit unterhält. In den Songs von Rufus Coates findet man das und erlebt es mit.

Grobi Okun, Claus Dixi Diercks, Michael Baum

Claus Dixi Diercks and Friends im Café Lutetia in Spandau

Bei dem “Hamburger Jung” Claus ‘Dixi’ Diercks (Gitarre/Harp./Voc.) handelt es sich um einen Blueser der fest in der Norddeutschen Blues-Szene verwurzelt ist. Er spielt oder spielte dort mit ‘Blues Package’, der ‘La Grange Bluesband’, dem ‘Shawn Johns Trio’, ‘HOUSE ON A HILL’, der ‘Life Blues Band’ und bei dem ‘Duo Blue Set’.

Roberto Zanrosso Band

Die Roberto Zanrosso Band zu Gast bei der Blues Session in Gatow

Am Freitag schlugen die drei Bandmitglieder um den Bandleader und Sänger Roberto Zanrossa in Hannes Café auf und überzeugten mit ihrer stark durch den Jazz beeinflussten Musik die Anwesenden. Bei allen dreien handelt es sich um exzellente Musiker die im Jazzbereich bereits einen guten Namen besitzen.

Bernd Rinser in Berlin

Free your self from mental Slavery – Bernd Rinser im CrossingS in Spandau

Er selbst nennt es Street Dog Blues, Roots Rock, Folk oder auch Cow-Punk was er in seinen Konzerten spielt, immer Kraftvoll, ehrlich und einfühlsam. Es ist authentische Musik, in der er viel von den Ereignissen Preis gibt die sein Leben ausgemacht und ihn geformt haben.

Live Konzert Good Husband

GUTEN ABEND, WIR SIND GOOD HUSBAND!!!

Durch diesen Satz zu Beginn des Konzertes, anlässlich der Präsentation ihres zweiten Albums – Sosein – mit deutschen und englischen Texten in Hannes Café, gut hörbar durch ein Megaphon in die Welt transportiert und die Kraft der darauf folgenden Darbietung, wird es dem ALTAMANN ganz sicher auch unmöglich sein, dass je wieder zu vergessen.