Franz-de-Bÿl

6 Jahre ART Stalker – Zum Glück konnte man das feiern

Natürlich hatte auch das ART Stalker mit der Pandemie zu kämpfen. Hat die zurückliegende Zeit aber wohl mit zwei blauen Augen und einem Arm in Gips überstanden. Zwar müssen ins Auge gefasste Umbaumaßnahmen im Lärmschutzbereich hinten angestellt werden, aber insgesamt freuen sich Jenny und Olaf, die beiden Betreiber des ART Stalker dann doch darüber, den Betrieb wieder aufnehmen zu können.

Immer wieder mittwochs – Die Musik des “Tom Waits à la carte” im ART Stalker

Am 1. Mai besuchten Eve und der ALTAMANN im Art Stalker das erste Konzert einer Reihe von, bis auf weiteres, ständig am ersten Mittwoch eines Monats stattfindenden Konzerten, in denen sich Franz de Bÿl und die Band »VINŸL« mit dem vielfältigen musikalischen Schaffen des Multitalents Tom Waits beschäftigen und ein Menu seiner Musik in 18-20 Gängen ankündigen.