So nah war ich LED ZEPPELIN noch nie!

Cover Originalentwurf - Pink Floyd - Darkside Of The Moon

Der letzte Anstoß zum Besuch der Hipgnosis-Ausstellung in der Browse Gallery – Bergmannstr. 5, ereilte den ALTAMANN heute Morgen, beim Studium der letzten Aktivitäten seiner Facebookkontakte.

Es war Jürgen Jay Dehmel, der seinen Ausführungen über den Besuch der Ausstellung von Arbeiten der Hipgnosis-Coverdesign-Gurus, noch einen draufsetzte und heftig dazu aufrief diese Werkschau nicht zu versäumen. Und das bei freiem Eintritt. Vorweg noch ein zweiter Tipp: Das Parken rings um die Bergmannstr. ist, laut Parkautomat, bis Sonntag 23:59 Uhr frei! 😉

Gelesen hatte der ALTAMANN schon von der Ausstellung und Eve Gie wollte auch schon länger in den Bergmannkiez, allein die Motivation fehlte ihm bisher.

Doch das hatte sich ja nun schlagartig erledigt und man konnte so das eine mit dem anderen verbinden, Klasse. Und Wetter passt auch!

Eve und der ALTAMANN
Eve und der ALTAMANN

In der Galerie angekommen, bestätigten sich nicht nur die Erwartungen des ALTAMANN, nein es riss ihn glatt weg. Ganz viele Coverentwürfe von Scheiben, die er früher in der Plattensammlung hatte waren da. Riesengroß und mit Details, die man so vorher nicht sehen konnte. Zum Teil Enorm Aufwendig, im Mehrschicht-Siebdruckverfahren hergestellt und Klasse zum Anschauen.

Geschlagene eineinhalb Stunden freuten sich der ALTAMANN und Eve Gie durch die Ausstellung, staunten und fachsimpelten mit einem der Kuratoren der Ausstellung und Machern der Browse Gallery, John Colton herum, der erstaunliche Geschichten um die Entstehung einzelner Cover zu berichten wusste. Dafür, dass er sich die Zeit dafür nahm und für`s Fotografieren vor dem Coverentwurf von House of the Holy, von Led Zeppelin, sei ihm noch einmal herzlich gedankt. Die größte Rockband aller Zeiten, hat eines der Lieblingsstücke des ALTAMANN, D´yer Maker auf dem Album veröffentlicht.

So nah war der ALTAMANN Led Zeppelin noch nie … Das hat wirklich Spaß gemacht!

V.l.n.r. Der ALTAMANN, John Colton und Eve
V.l.n.r. Der ALTAMANN, John Colton und Eve

Und natürlich haben wir die Anregung, über den Bergmannkiez zu wandeln auch noch aufgenommen. Bei herrlichem T-Shirt Wetter verleibten wir uns in der Marheinecke Markthalle noch eben leckeres Matjesfilet ein und genossen den Tag. Schade nur, dass ich die Ausstellung zu Ton Steine Scherben versäumt habe. Aber dit kann ja nu nich mehr vorkommen.

#Spandau #Berlin #JohnColton #TheBrowseGallery #Denkpause #LedZeppelin

#PinkFloyd #PeterGabriel #UFO #WishboneAsh #TheRollingStones #Hipgnosis  #Wasnhierlos #nurmalso #Design #Verpackungskunst #RockNRoll #AlbumCoverArt #DaringToDream #AubreyPowell

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtigen Sie mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen