Das gab’s noch nie oder weiß jemand was anderes?

Am Rande des Konzerts von Steve Seitz & Friends in der Jungfernheide geschah einzigartiges. Ralf “Trotter” Schmidt (u.a. Bassist bei #INTERZONE) vermachte dem ALTAMANN eine Copy der ersten, damals vor 40 Jahren nicht veröffentlichten, INTERZONE LP – Letzte Ausfahrt.

Nicht nur das diese Vinyl LP auf 500 einzeln durchnummerierte Stücke limitiert ist nein, es ist auch noch die einzige “Scheibe”, nach allem was der ALTAMANN weiß, die jemals von einem Künstler mit seiner IBAN-Nummer signiert wurde. Aus einem Spaß, den sich die beiden gemacht hatten, wurde also Historisches! Besser geht das ja kaum.

Vielen Dank Ralf! Wie versprochen, kaufen sich Eve und der ALTAMANN deshalb, auch so fix wie möglich, wieder einen dieser PLATTENSPIELER.

Der ALTAMANN hat sich riesig darüber gefreut, THX Cobber!!!

– Der ALTAMANN ist auch auf Facebook zu finden – 😉

 

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtigen Sie mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen